Tattooentfernung: Mit Lasertechnologie zu neuem Selbstbewusstsein

Befreien Sie sich von unliebsamen Erinnerungen

Stören Sie sich an den Tattoo-Motiven auf Ihrer Haut, entspricht das Permanent Make-Up nicht mehr Ihren Vorstellungen oder sind die Farben Ihrer Körperverzierungen schlicht verblasst und deshalb unansehnlich? Egal, aus welchem Grund Sie sich von Ihrem Tattoo trennen wollen: Wir von der Fort Malakoff Klinik bieten Ihnen eine professionelle Tattooentfernung, die von erfahrenen Ärzten vorgenommen wird.

So erfolgt jede Behandlung für unsere Patienten medizinischen Standards und ist dadurch qualitativ hochwertig und sehr risikoarm. Dank moderner Lasertherapie ist es möglich, Tattoos und Permanent-Make-Up vollständig und vor allem narbenfrei zu entfernen! 

Kosten einer Tattooentfernung: Unser unverbindlicher Rechner

Jedes Tattoo ist einzigartig! In Kombination mit der individuellen Beschaffenheit der Haut ist es deshalb schwierig, im Vorfeld verbindliche Angaben bezüglich der Kosten einer Laserbehandlung zu treffen. Jedoch kann man über bestimmte Daten zumindest einen Richtwert für die Kosten Ihrer individuellen Behandlung erstellen. 

Berechnen Sie hier die Kosten für eine Tattooentfernung mit dem Laser: 

Die Kosten für eine Tattooentfernung hängen von verschiedenen Faktoren ab.

Kostenrechner Tattooentfernung
Bestimme deine Tattoogröße
Berechnete Tattoo-Fläche:
0 cm²
Wähle deine Besonderheiten
Preis pro Behandlung*
0,- €

Folgende Faktoren beeinflussen dabei die genaue Kalkulation:

  • die Tattoo-Größe
  • das Alter des Tattoos
  • die Stichtiefe und Qualität des Tattoos
  • der Professionalitätsgrad (Laien- oder Profi-Tattoo)
  • die Farben und der Detailreichtum im Tattoo
  • die Farbmenge und Dichte der verwendeten Farbpigmente
  • die Hautfarbe und Hautbeschaffenheit

Wir verwenden den Lumenis® VersaPulse zur Tattoo-Entfernung.

Pauschale Angaben in punkto Kosten und Behandlungsdauer halten wir für unseriös. Jedoch können wir gut nachvollziehen, dass ein ungefährer Richtwert, was die finanzielle Belastung angeht, für viele unserer Patienten ein wichtiger Umstand ist.

Wenn der Leidensdruck unserer Patienten groß ist, die Kosten aber zu hoch sind, um sich den Wunsch zu erfüllen, stellen wir auf unserer Seite auch Informationen zur Finanzierung und Teilzahlung zur Verfügung!

Tattoo entfernen lassen: Beratung und Behandlung

Wenn Sie sich für die hochmoderne und erfolgsversprechende Art der Tattooentfernung per Laser interessieren, steht Ihnen unsere Klinik für ein unverbindliches und individuelles Beratungsgespräch gerne zur Seite. Dieses Gespräch ist die Grundlage für Ihre Behandlung und aus folgenden Gründen nötig:

  • Zunächst wird Ihnen die Technik der Tattooentfernung und die Vorgehensweise der Behandlung durch einen Arzt erklärt, der Sie auch über alle Risiken aufklärt. Grundsätzlich ist die Tattoolaserung durch unser ärztliches Personal jedoch sehr risikoarm!
  • Dann wird Ihr zu entfernendes Tattoo genauestens in Augenschein genommen und untersucht: Denn nur wenn die Farben, das Alter und die Einstichtiefe genau analysiert wurden, kann eine Behandlung zu einem zufriedenstellenden Ergebnis ohne Narbenbildung führen!
  • Erst durch dieses unverbindliche Beratungsgespräch lassen sich die exakten Kosten für Ihre individuelle Behandlung einschätzen. Unser Kostenrechner dient lediglich als Richtwert für Sie und stellt einen besonderen Service dar!
  • Im Anschluss kann die Frage beantwortet werden, wie viele Sitzungen nötig sind, bis das Tattoo vollständig entfernt ist.

Eine erfolgreiche Laserbehandlung kann Ihnen zu neuem Selbstbewusstsein verhelfen, denn die Behandlung garantiert eine narbenfreie Entfernung von Permanent Make-Up und Tattoos! 

Dr. Huber-Vorländer
"Wenn Sie sich für den genauen Ablauf einer Tattooentfernung per Laser interessieren, dann lesen Sie gerne weiter oder kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail!"
Dr. Huber-Vorländer
Leitender Arzt ästhetische Medizin

Darüber hinaus haben wir noch die häufigsten Fragen zur Tattooentfernung mittels Laser auf unserer Seite für Sie zusammengefasst.         

Wie läuft die Behandlung ab?

Nachdem Sie und Ihr Tattoo genauestens von einem unserer Ärzte, die alle langjährige Erfahrung mitbringen, untersucht worden sind, kann die Behandlung geplant und begonnen werden. Ungefähr 30 Minuten vor Behandlungsbeginn erhalten Sie eine Betäubungssalbe auf das zu behandelnde Areal. Dadurch ist die Therapie weitestgehend schmerzfrei.

Bis ein Tattoo vollständig entfernt ist, sind immer mehrere Sitzungen notwendig.

Vor der Laserung wird die Haut desinfiziert, so dass es während der Therapie zu keiner Keimverschleppung in die Haut kommt. Die Behandlungszeiten variieren: Je nach Größe des Tattoos dauert die eigentliche Lichttherapie oft nur wenige Minuten.

Bei der Behandlung mittels Laser wird im Nano-Sekunden-Bereich kurze pulsierende Laserlichtenergie ausgelöst, die die eingelagerten Farbpigmente des Tattoos aus der Lederhaut herauslöst.

Dabei wird die Haut weder geschädigt noch verbrannt. Die herausgelösten Farbpigmente werden dann vom Lymphsystem abtransportiert und über den Darm sowie die Nieren ausgeschieden.

Der Prozess des Abtransports kann sich über mehrere Wochen erstrecken, sodass eine erneute Behandlung erst nach frühestens 4 Wochen wieder stattfinden sollte. 


Wichtig: Planen Sie bitte noch ca. 15 Minuten Zeit nach jeder Behandlung für Kühlung und entsprechende Pflege mit ein. Hierdurch werden typische Hautreaktionen wie Rötung, Schwellung und ggf. punktuelle Blutungen frühzeitig behandelt.


Was ist nach der Behandlung unbedingt zu beachten?

Das gelaserte Hautareal soll möglichst trocken gehalten und für den Zeitraum von ca. einer Woche mit entsprechenden Pflegeprodukten behandelt werden. Wenn Sie eine Permanent-Make-Up-Entfernung durchführen lassen, sollten Sie zudem eine gewisse Zeit lang auf Make-Up und handelsübliche Pflegeprodukte verzichten. So können Sie die Haut bei der Heilung optimal unterstützen.

Schweißtreibende sportliche Aktivitäten, Sonnenbäder sowie Saunagänge und Schwimmbadaufenthalte sollten ebenfalls vermieden werden, um das Entzündungsrisiko und das Risiko der Narbenbildung zu minimieren. 

Dr. Nina Malik
"Auch Muskeltraining im Bereich der gelaserten Stelle sollte für ca. 1 Woche vermieden werden, da eine zusätzliche Dehnung der Haut Risse und Narbenbildung begünstigen kann."
Dr. Nina Malik
Spezialistin für Laserbehandlungen

Gibt es Risiken, die mit einer Tattooentfernung verbunden sind?

Viele Tattoos, besonders jene, die in Südostasien oder anderen beliebten Urlaubsländern gestochen werden, können schädliche und sogar giftige Stoffe wie Azofarbstoffe, Nickel oder Mangan enthalten. Diese gesundheitlichen Bedenken sind mittlerweile für über 40% der tätowierten Menschen in Deutschland der Hauptgrund, sich von ihren Tattoos zu trennen – aus gutem Grund!

Um die Entfernung nicht zum Gesundheitsrisiko zu machen, darf die Behandlung mittels Laser ab 2020 nur noch von Ärzten durchgeführt werden. Der Grund dafür ist einfach: Es geht um Ihre Gesundheit! Denn nur nach genauer Begutachtung und Analyse der Farben, die beim Stechen verwendet wurden, kann man sicher sagen, ob das Tattoo risikofrei entfernt werden kann.

Denn wenn die Farben, die beim Stechen verwendet wurden, giftige Inhaltsstoffe enthalten, ist es nicht zu empfehlen, jene über das Lymphsystem in den Körper auszuleiten. Hier müssen dann andere Wege gefunden werden, damit Sie sich dennoch Ihren Wunsch nach einer vollständigen Tattooentfernung erfüllen können.

Alle Vorteile der Tattooentfernung in der Fort Malakoff Klinik auf einen Blick

Mit der modernen Technologie, die uns Lasertechnik eröffnet, ist die Entfernung von Permanent Make-Up und Tattoos nur noch mit minimalen Schmerzen und geringem Risiko verbunden. Dem gegenüber stehen eher schmerzhafte Methoden wie die Dermabrasion, ein Abschleifen der Haut, die Tattooentfernung durch ein chemisches Peeling oder chirurgische Eingriffe, bei denen kleine Areale einfach herausgeschnitten werden. Diese Vorgehensweisen gehen oftmals mit Narbenbildung und Schmerzen an der behandelten Stelle einher, wodurch die Ergebnisse nicht immer zufriedenstellend sind.

Die Entfernung per Laser bietet hingegen viele Vorteile, von denen Sie als Patient bei uns in der Fort Malakoff Klinik profitieren:

  • keine Narbenbildung
  • sichere Entfernung von einfarbigen und mehrfarbigen Tattoos
  • komplette Entfernung von Profitätowierungen
  • komplette Entfernung von Laientätowierungen
  • Verwendung eines YAG-Lasers (Neodym-dotierter Yttrium-Aluminium-Granat-Laser): Ein System mit 4 Wellenlängen, um von Schwarz bis Gelb alle Farben optimal entfernen zu können.

Fort Malakoff Klinik: Ihre Tattooentfernung im Großraum Frankfurt

Es wird Sie überraschen, was unsere Ärzte mit moderner Lasertechnologie so alles vollbringen können: Mit gebündeltem Licht lassen sich Tattoos und Permanent Make-Up nahezu schmerzfrei und vor allem narbenfrei entfernen und das in Sitzungen, die oftmals nur wenige Minuten dauern!

Die Fort Malakoff Klinik Mainz bietet Ihnen für jede Behandlung das passende Gerät und ist immer am Puls der Zeit, was Behandlungsmethoden und Geräte angeht. So setzen wir Sie immer ins beste Licht. Egal ob in Mainz oder gleich im Großraum Frankfurt: Mit uns ist Ihr ungeliebtes Tattoo bald Geschichte und Sie werden wieder gern in den Spiegel sehen!

Bild 1: © mkrberlin – stock.adobe.com; Bild 2: © ViktoriiaNovokhatska – stock.adobe.com

  • Elena Ko
    Elena Ko
    vor 8 Monat(en)
    Frau Mayer ist eine super Ärztin, die sehr fürsorglich und professionell arbeitet. Auch das ganze Team, ist sehr zuvorkommend und nett. Also ich kann nichts negatives sagen, alles Top ???? mehr
  • Aniuska Borges
    Aniuska Borges
    vor 9 Monat(en)
    Klasse Beratung, freundlich und Kompetent! Das was man einfach braucht! mehr
  • Christina Schmidt
    Christina Schmidt
    vor 1 Jahr(en)
    Beste Wahl! Super nettes Empfangspersonal, kompetente Beratung, tolle Behandlung und vor allem keine Wartezeiten. Nur zu Empfehlen und immer wieder gerne! mehr
  • Irena K
    Irena K
    vor 1 Jahr(en)
    Sehr zu empfehlen! Sehr freundliches Personal und kompetente Beratung! Behandlungsergebnisse sind super - ja, ich war rundum zufrieden:). mehr
  • Dominik Stritzke
    Dominik Stritzke
    vor 1 Jahr(en)
    Sehr gute Arbeit und eine tolle Beratung gehabt. Etwas negativ war die Tatsache, dass der Aufwachraum benötigt wurde und ich mit meiner Begleitung in einem noch nicht ganz fittem Status gehen durfte/musste. Der Weg zum Parkhaus im Haus war gefühlt eine Ew mehr
  • Photo Prescott
    Photo Prescott
    vor 1 Jahr(en)
    Diese Klinik ist unbedingt zu empfehlen. Von der Atmosphäre, über das Personal, Arzthelferinnen und Ärzten ist wirklich alles top. Ich habe dort einen kleinen Eingriff machen lassen, im Gesicht. Dr. Kürten war sehr ruhig und freundlich, hat alle meine Fra mehr
  • Martina Kerz
    Martina Kerz
    vor 2 Jahr(en)
    Ich war in der Malakoff Klinik Mainz zur Faltenunterspritzung mit Hyaluron vor ca 4 Wochen. Es war das erste Mal für mich und ich bin vom Ergebnis total begeistert! Sehr nettes Team, sehr gute Beratung ! Ich werde auf jeden Fall zur Auffrischung wieder i mehr
  • Alle Rezensionen anzeigen
Google
Google Bewertung
5.0