Eine Kryolipolyse ist eine ggf. eine Möglichkeit, um Fett zu reduzieren und stellt somit in manchen Fällen eine Alternative zum Fettabsaugen dardas ganz ohne Operation. 

Durch eine Unterkühlung der betroffenen Fettpölsterchen kann eine Reduktion des Fettes eintreten. Die amerikanische Behandlungsmethode wird auch in der Fort Malakoff Klinik angewandt. In der Fort Malakoff Klinik bei Mainz können Sie diese moderne Methode unter ärztlicher Aufsicht durchführen lassen.

Wirksamkeit der Kryolipolyse: Wie funktioniert das Erfrieren?

Die Bezeichnung „Kryolipolyse“ hat griechische Wurzeln. Der Begriff setzt sich aus den deutschen Begriffen „Kälte“, „Fett“ und „Auflösung“ zusammen.

CoolSculpting©, Coolshaping© oder Cooltech© heißen die neuen und innovativen Behandlungsmethoden der Kryolipolyse, die von US-amerikanischen Dermatologen an der Harvard Medical School entwickelt wurden. Ausgewählte Fettzellen werden kontrolliert behandelt, indem das betroffene Areal vom Kälteaggregat angesaugt bzw. umschlossen wird.

Erfrierungen der Haut werden vermieden, indem zwischen Haut und dem Kälte-Vakuum-Applikator ein spezielles Pad eingelegt wird.

Auch in der Fort Malakoff Klinik kommen diese Behandlungsmethoden zum Einsatz – die zufriedenstellenden Ergebnisse überzeugen unsere Ärzte und Patienten. 

Methode und Ablauf der Kryolipolyse

Die Kryolipolyse ist eine Kälteanwendung, mit der eine Reduktion von Fettgewebe erwirkt werden soll. Das Behandlungsgerät wird auf die jeweilige Körperpartie aufgesetzt, sodass ein sanftes Vakuum entstehen kann. Die betroffene Stelle wird dann für ca. 70 Minuten auf vier Grad gekühlt. Die dort befindlichen Fettzellen können geschädigt werden. So ist es ggf. möglich, dass die Fettgewebsschicht reduziert wird, weil durch die Unterkühlung die kälteempfindlichen Fettdepots – also Fettzellen – absterben bzw. dort eine Gewebsentzündung verursacht wird.

Ein Absterben der Fettzellen im Nachgang zu der Anwendung mit Kälte ist möglich. Wichtig ist darauf hinzuweisen, dass der gesamte Prozess genauestens kontrolliert und beaufsichtigt werden muss. Nur so kann eine Schädigung der Haut vermieden werden.

Die Beratung wird durch erfahrene Ärzte durchgeführt. Die Behandlung selbst findet in der Innenstadt von Mainz, in der Dependance der Fort Malakoff Klinik, oder in der Fort Malakoff Klinik selbst, statt. Dort sorgt ein auf Kryolipolyse geschultes Personal für eine professionelle Behandlung.

Während der Behandlung ist es dem Patienten möglich, entspannt Musik zu hören, zu lesen oder sogar zu arbeiten. Natürlich kann es durch die verursachte Unterkühlung zu einem Kältefühl beim Patienten kommen. Ansonsten wird die Behandlung von unseren Patienten als schmerzarm bzw. sogar schmerzfrei beschrieben. 

arzt dr. huber-vorländer
Auf Grund der Hautunterkühlung ist es nicht unüblich, dass im betroffenen Areal so etwas wie ein Muskelkater empfunden wird. Dieses Gefühl stellt sich aber nach wenigen Tagen wieder ein.
Dr. Huber-Vorländer
Leitender Arzt ästhetische Medizin

Medikamente bei der Kryolipolyse

In einem Vorgespräch werden unsere Patienten darüber informiert, dass Sie in den Tagen der Behandlung keine blutverdünnenden Medikamente einnehmen dürfen. Aus diesem Grund muss die Möglichkeit einer Behandlung unbedingt durch ein Vorgespräch und eine Untersuchung überprüft werden. Nach einer ausführlichen Analyse von Körper, Fett und Haut, kann der Arzt mit dem Patienten das erwartete Ergebnis und die Erfolgsaussichten der Behandlung besprechen.

Da nach der Kälteeinwirkung verschiedene Entzündungsmediatoren aktiviert werden, die eine Entzündungsreaktion im Körper hervorrufen, darf nach dem Eingriff nicht auf entzündungshemmende Medikamente zurückgegriffen werden. Der Abbau der Fettzellen ist dieser Entzündung geschuldet – der Vorgang sollte also nicht gestoppt werden. Sollten Sie dennoch Schmerzmittel benötigen, bitten wir Sie, dies zunächst mit einem Arzt zu besprechen.

Anwendungsgebiete und Vorteile der Kryolipolyse

In der Verwendung des Applikators im Rahmen einer Kryolipolyse ist man sehr flexibel. Dadurch wird es möglich, dass fast alle Körperteile und Fettstellen behandelt werden können:

  • männliche Fettbrust (Gynäkomastie)
  • Oberarme
  • Unter- und Oberbauch
  • Hüften
  • Taille
  • Rücken
  • Oberschenkel innen/außen
  • Po
  • Knie

Um nachhaltig schlank zu werden bzw. zu bleiben sollte auf eine gesunde Ernährung und auf ausreichend Bewegung geachtet werden.

Die Nachteile der Fettabsaugung sind die Vorteile der Kryolipolyse. Hier ein Überblick:

  • keine Betäubung nötig
  • keine offenen Wunden
  • keine sichtbaren Narben
  • technisch überprüfte Applikatoren    
  • das Operations- und Narkoserisiko entfällt
  • eventuell kostengünstiger als das Fettabsaugen
  • nicht-invasive Technik und somit kein Infektionsrisiko
  • Sportlichen Aktivitäten konnten unsere Patienten gleich wieder nachgehen.
  • Es muss keine Miederware oder spezielle Wäsche getragen werden.

Wichtig ist zu erwähnen, dass eine Kryolipolyse nicht das Abnehmen ersetzen kann! 

frau lächelt

Ihre Wünsche gehen in Erfüllung!

In der Fort Malakoff Klinik sind Sie in besten Händen: Wir bieten eine professionelle Beratung durch unser erfahrenes Ärzteteam sowie eine individuell auf Sie zugeschnittene Behandlung.

Jetzt Termin vereinbaren

Risiko und Nebenwirkungen bei einer Kryolipolyse

Keine Behandlung kann von jeglichem Risiko freigesprochen werden. So gibt es auch bei der Kryolipolyse mögliche Nebenwirkungen, die in der Regel eher schwach oder gar nicht auftreten, auf die allerdings hingewiesen werden muss.

  • Es könnte auf Grund der Entzündung zu Hautreaktionen wie Blutergüssen und Rötungen kommen.
  • Vorrübergehende Taubheitsgefühle können entstehen.  
  • Vorübergehend kann eine unebene Hautoberfläche auf der behandelten Stelle entstehen.
  • Kurzfristig können auch Schmerzen auftreten. In diesem Fall sollten Sie unbedingt den behandelten Arzt konsultieren, bevor Sie selbstständig auf Schmerzmittel zurückgreifen.
  • In sehr seltenen Fällen kommt es zu einer adipösen Hypertrophie, also einer Zunahme an Fettzellen im behandelten Hautbereich. 

Erfahrungen bei Kryolipolyse: Vorher und nachher

Leider können wir aufgrund der aktuell gültigen Gesetzgebung keine Bilder, die vor und nach einer Behandlung gemacht wurden, zeigen, da dies laut § 11 des Heilmittelgesetzes untersagt ist.

Wie schnell und effektiv Fett reduziert werden kann, hängt von Ihren persönlichen Körperwerten ab. Vor der Behandlung wird Ihnen der Arzt natürlich eine Prognose zum Erfolg der Behandlung geben. Der individuelle Behandlungsplan wird bereits im Rahmen der Voruntersuchung erstellt. Es können durchaus mehrere Sitzungen Sinn machen. 

Wie viel kostet eine Kryolipolyse?

KRYOLIPOLYSE1 x BASIC BEHANDLUNG2 x BASIC BEHANDLUNG3 x BASIC BEHANDLUNG
BASIC
1 Zone | z.B. Unterbauch
EUR  269/Zone
EUR 269 gesamt
​​​​​​​Behandlungsdauer 70 min
EUR 229/Zone
​​​​​​​
EUR 458 gesamt
​​​​​​​Behandlungsdauer 70 min
EUR  199/Zone
EUR 597 gesamt
​​​​​​​Behandlungsdauer 70 min
CLASSIC
2 Zonen | z.B. Ober- & Unterbauch
oder 2xHüfte
EUR  259/Zone
EUR 518 gesamt
​​​​​​​Behandlungsdauer 70 min
EUR  219/Zone
EUR 876 gesamt
​​​​​​​Behandlungsdauer 70 min
EUR  189/Zone
EUR 1134 gesamt
​​​​​​​Behandlungsdauer 70 min
PREMIUM
3 Zonen | z.B. Oberbauch
& 2xHüfte
EUR  249/Zone
EUR 747 gesamt
​​​​​​​Behandlungsdauer 2 x 70 min
EUR  209/Zone
EUR 1254 gesamt
​​​​​​​Behandlungsdauer 2 x 70 min
EUR  179/Zone
EUR 1611 gesamt
​​​​​​​Behandlungsdauer 2 x 70 min
EXCLUSIVE
4 Zonen | z.B. Ober- & Unterbauch & 2xHüfte
EUR  229/Zone
EUR 916 gesamt
​​​​​​​Behandlungsdauer 2 x 70 min
EUR  199/Zone
EUR 1592 gesamt
​​​​​​​Behandlungsdauer 2 x 70 min
EUR  169/Zone
EUR 2028 gesamt
​​​​​​​Behandlungsdauer 2 x 70 min

Die folgende Kostenübersicht zeigt vier verschiedene Behandlungspakete. Die Preise gelten bei Vorauszahlung aller Behandlungen.

Wir laden Sie ein mit uns Kontakt aufzunehmen, um einen Beratungstermin zu vereinbaren. Nach einer ausführlichen Untersuchung werden unsere Ärzte einen Behandlungsplan für Sie aufstellen und so können wir an Hand dessen das richtige Behandlungspaket für Sie empfehlen. 

Weitere Methoden

Bildquellen: Bild 1:​​​​​​​ © Rido – stock.adobe.com, Bild 2:​​​​​​​ © Martin Villadsen – stock.adobe.com, Bild 3:© Sofia Zhuravetc – stock.adobe.com

Privatsphäre-Einstellungen
Diese Webseite verwendet Technologien, um Inhalte zu personalisieren, Werbungen anzupassen und zu messen und eine sichere Erfahrung zu bieten. Hierbei werden Informationen, z.B. Cookies, auf Ihrem Endgerät gespeichert und personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt. Einige dieser Dienste übertragen personenbezogene Daten in die USA, womit ein besonderes Risiko verbunden sein kann (z.B. Datenzugriff durch Geheimdienste). Genauere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie die Schaltfläche "Alles zulassen und fortsetzen" betätigen, stimmen Sie zu, dass Daten über Cookies gesammelt werden. Die Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit durch Anpassung der Einstellungen widerrufen werden.