Fettabsaugung Frankfurt: wissenswerte Informationen

Die Kombination aus zu vielen Kaloriensünden und fehlender Bewegung ist ausschlaggebend für ein körperliches Unwohlsein. Vor allem, wenn die neue Hose nicht mehr passt, ertönen die Alarmglocken. Möchten Sie endlich und am besten sofort zu Ihrer lang ersehnten Traumfigur gelangen? Dann vertrauen Sie uns die Formung Ihrer Silhouette im Rahmen einer Fettabsaugung an. Begeben Sie sich für die Fettabsaugung von Frankfurt aus zu uns nach Mainz, denn wir sind Experten, wenn es darum geht, überschüssige Fettpolster professionell zu entfernen.

Fett absaugen in Frankfurt: das Ergebnis lohnt sich

Die Behandlung in der Fort Malakoff Klinik in Mainz wird von Patientinnen und Patienten aus Frankfurt gerne in Anspruch genommen. Über die Autobahnen A66 und A3 erreichen Sie uns von Frankfurt in nur 40 bis 50 Minuten. Neben der guten Erreichbarkeit unserer Klinik in der Rheinstraße 4K, erwartet Sie eine individuelle Beratung und professionelle Behandlung.

Was passiert bei einer Fettabsaugung?

Bei der Liposuktion, wie die Fettabsaugung in der medizinischen Fachsprache bezeichnet wird, werden beim jeweiligen Körperteil überschüssige Fettzellen entfernt. Die abgesaugten Fettzellen wachsen nicht nach. Auch bei einer anschließenden Gewichtszunahme verteilt sich das Fett gleichmäßiger auf die einzelnen Fettzellen.

Fettabsaugung für Bauch und Co.

Die Liposuktion ist für jede Körperstelle, die sich durch überschüssige Fettdepots auszeichnet, geeignet. Die Fort Malakoff Klinik bietet eine Fettabsaugung der folgenden Körperregionen an:

  • Bauch
  • Beine
  • Kinn und Hals
  • Oberarme

Da eine Fettabsaugung allerdings nicht vor Übergewicht schützt, ist es sehr wichtig, dass ein solcher ästhetischer Eingriff mit einer Ernährungsumstellung und regelmäßiger sportlicher Aktivität einhergeht.

Wann ist eine Liposuktion sinnvoll?

Die Liposuktion zählt zu den beliebtesten Schönheitsoperationen bei Mann und Frau. Sie ist jedoch nur für bestimmte Personen wirklich sinnvoll.

Eine Liposuktion eignet sich vor allem für Personen, die trotz ausgewogener Ernährung und ausreichend Bewegung Körperregionen mit überschüssigen Fettdepots haben. In der Fort Malakoff Klinik behandeln wir beispielsweise Patientinnen und Patienten mit genetisch bedingten Fettpolstern am seitlichen Oberschenkel (Reiterhosen).

Eine Liposuktion ist auch dann angebracht, wenn die Betroffenen sowohl unter physischen als auch psychischen Belastungen leiden. Einschränkungen beim Sport und Mobbing tragen negativ zum Selbstwertgefühl bei. Eine Reduzierung von ungewollten Fettpolstern kann die Zufriedenheit und Lebensfreude der Betroffenen steigern.

Wann ist eine Liposuktion nicht sinnvoll?

An eine Liposuktion werden immer wieder falsche Erwartungen gestellt. Sie eignet sich beispielsweise nicht bei starkem Übergewicht. In diesem Fall kann eine Fettabsaugung nur einen minimalen Beitrag zur verbesserten Körperformung beitragen. Der Grund ist, dass eingelagertes Fett in Organen nicht bearbeitet werden kann.

Auch für Personen mit Allergien gegen Narkosemitteln oder Herz- und Lungenerkrankungen sowie Leber- und Nierenschäden, eignet sich die Liposuktion nicht.

Methoden zur Fettabsaugung

Die Fort Malakoff Klinik zeichnet sich durch eine jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet der Liposuktion aus. Wir verwenden dafür zwei verschiedene Methoden. Abhängig vom Ausmaß der zu behandelnden Körperstelle raten wir Ihnen entweder zu einer Wasserstrahl-Fettabsaugung (WAL) oder einer laser-assistierten Vibrations-Fettabsaugung.

Wasserstrahl-Fettabsaugung (WAL)

Bei der Wasserstrahl-Fettabsaugung werden überschüssige Fettzellen mit einem Wasserstrahl entfernt. Diese Methode verwenden wir vor allem bei einem Brustaufbau mit Eigenfett.

Laser-assistierte Vibrations-Fettabsaugung

Bei der laser-assistierten Vibrations-Fettabsaugung wird zunächst das überschüssige Fett mit einem Laser vorbereitet und dann mit einer vibrierenden Kanüle abgesaugt. Diese Art des Eingriffs wird bei uns bei fast allen Patienten verwendet – so auch beispielsweise zur Behandlung von Lipödemen.

Es besteht auch die Möglichkeit, die Liposuktion mit weiteren ästhetischen Eingriffen zu verbinden. Nach einer Wasserstrahl-Fettabsaugung kann das entfernte überschüssige Fett bei einer Bauchdeckenstraffung beispielsweise wiederverwendet werden.

Die Dauer einer Fettabsaugung

Eine professionelle Liposuktion braucht genügend Zeit und deshalb verläuft die Behandlung mit der Liposuktion in unserer Klinik in drei Schritten.

Vorher Nachher - Individuelles Beratungsgespräch

Wir von der Fort Malakoff Klinik sind überzeugt, dass ein individuelles Beratungsgespräch mit unseren Patientinnen und Patienten aus Frankfurt ein wichtiger erster Schritt auf dem Weg zu Ihrer Traumfigur ist.

Vorher-Nachher-Bilder dürfen laut dem §11 des Heilmittelwerbegesetzes nicht veröffentlicht werden. In einem persönlichen Gespräch zeigen wir Ihnen jedoch, wie das Ergebnis nach dem operativen Eingriff aussehen kann. Wir nehmen uns gerne ausreichend Zeit, um Sie detailliert über eine Liposuktion zu informieren und all Ihre Fragen bestmöglich zu beantworten.

Der Tag des operativen Eingriffs

Vor der Fettabsaugung werden die zu behandelnden Körperregionen markiert, um die Behandlung möglichst präzise durchführen zu können. Danach erfolgt der Eingriff im Dämmerschlaf mit lokaler Betäubung oder unter Vollnarkose.

Nach der Fettabsaugung: professionelle Nachsorge

Nach der Liposuktion gibt es noch mehrere Kontrolltermine: Der erste erfolgt am Tag nach der Operation, der zweite eine Woche nach dem Eingriff. Die weiteren Kontrollen sind langfristiger Natur zur Überprüfung des OP-Ergebnisses.

Sollten bei der Wundheilung wider Erwarten Probleme auftreten, sind häufigere Kontrollen notwendig. In fast allen Fällen empfehlen wir eine Lymphdrainage. Diese reduziert die postoperative Schwellung, verbessert hierdurch das langfristige Ergebnis und unterstützt den Heilungsprozess.

Wie viel kostet eine Fettabsaugung?

Die Kosten für eine Fettabsaugung sind abhängig vom Ausmaß des Eingriffs und der gewählten Methode. Beachten Sie allerdings, dass Sie für eine Liposuktion mindestens 1.500 Euro bezahlen.

Da es sich bei der Liposuktion um einen rein ästhetischen und daher medizinisch nicht notwendigen Eingriff handelt, übernimmt die gesetzliche Krankenkasse keinerlei Kosten. Damit Sie sich Ihren Traum trotzdem leisten können, beraten wir Sie gerne umfassend zu den Finanzierungsmöglichkeiten.

Wenn Sie über eine Fettabsaugung nachdenken, dann beantworten wir auch gerne telefonisch Ihre ersten Fragen oder Sie vereinbaren noch heute einen Termin für ein Gespräch. Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr. Sie können auch einen Rückruftermin vereinbaren oder uns eine E-Mail schreiben. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Unsere Spezialisten

Dr. Martin Kürten
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Schnell informiert

  • Elena Ko
    Elena Ko
    vor 23 Tag(en)
    Frau Mayer ist eine super Ärztin, die sehr fürsorglich und professionell arbeitet. Auch das ganze Team, ist sehr zuvorkommend und nett. Also ich kann nichts negatives sagen, alles Top ???? mehr
  • Aniuska Borges
    Aniuska Borges
    vor 1 Monat(en)
    Klasse Beratung, freundlich und Kompetent! Das was man einfach braucht! mehr
  • Christina Schmidt
    Christina Schmidt
    vor 11 Monat(en)
    Beste Wahl! Super nettes Empfangspersonal, kompetente Beratung, tolle Behandlung und vor allem keine Wartezeiten. Nur zu Empfehlen und immer wieder gerne! mehr
  • Irena K
    Irena K
    vor 11 Monat(en)
    Sehr zu empfehlen! Sehr freundliches Personal und kompetente Beratung! Behandlungsergebnisse sind super - ja, ich war rundum zufrieden:). mehr
  • Dominik Stritzke
    Dominik Stritzke
    vor 1 Jahr(en)
    Sehr gute Arbeit und eine tolle Beratung gehabt. Etwas negativ war die Tatsache, dass der Aufwachraum benötigt wurde und ich mit meiner Begleitung in einem noch nicht ganz fittem Status gehen durfte/musste. Der Weg zum Parkhaus im Haus war gefühlt eine Ew mehr
  • Photo Prescott
    Photo Prescott
    vor 1 Jahr(en)
    Diese Klinik ist unbedingt zu empfehlen. Von der Atmosphäre, über das Personal, Arzthelferinnen und Ärzten ist wirklich alles top. Ich habe dort einen kleinen Eingriff machen lassen, im Gesicht. Dr. Kürten war sehr ruhig und freundlich, hat alle meine Fra mehr
  • Martina Kerz
    Martina Kerz
    vor 1 Jahr(en)
    Ich war in der Malakoff Klinik Mainz zur Faltenunterspritzung mit Hyaluron vor ca 4 Wochen. Es war das erste Mal für mich und ich bin vom Ergebnis total begeistert! Sehr nettes Team, sehr gute Beratung ! Ich werde auf jeden Fall zur Auffrischung wieder i mehr
  • Alle Rezensionen anzeigen
Google
Google Bewertung
5.0