Wir bringen Ihr Gesicht zum Strahlen

Schönheit und Ausstrahlung durch kosmetische Chirurgie und Faltenbehandlung

Wenn wir einem anderen Menschen begegnen und mit ihm sprechen, schauen wir in erster Linie in sein Gesicht. Wir registrieren in einem raschen, überwiegend unbewussten Vorgang die Mimik und Gestik unseres Gegenübers und ziehen Rückschlüsse auf seinen Charakter. Dies erklärt, warum für uns ein attraktives Erscheinungsbild – ganz besonders das Gesicht betreffend – so wichtig ist.

"Das Gesicht ist der Spiegel unserer Seele."

Der berühmte Satz stammt von dem römischen Schriftsteller und Philosophen Cicero und er hat auch nach zweitausend Jahren nichts von seiner Gültigkeit eingebüßt. In der Regel lässt sich der Gemütszustand eines Menschen anhand seines Gesichtsausdrucks erkennen. Diese mimische Aktivität wird durch die vielen kleinen und größeren Gesichtsmuskeln bestimmt.

Darüber hinaus spiegelt unser Gesicht jedoch auch die Lebensumstände wider: Mimische Falten und hängende Gesichtspartien werden häufig als Hinweise auf Müdigkeit, Sorgen und Stress interpretiert.

Mindestens ebenso stark wird ihre Entstehung durch äußere Faktoren wie Nikotin, Umweltgifte oder zu viel UV-Strahlung begünstigt.

Der Hauptverursacher von Falten und schlaffer Haut ist allerdings der physiologische Alterungsprozess, den wir nur bedingt beeinflussen können.

Unsere Gene sind dafür verantwortlich, dass der eine sich bereits mit 35 Jahren über ausgeprägte "Krähenfüße" ärgert, während die andere mit vierzig immer noch als Ende zwanzig durchgeht, obwohl sie keinen besonderen Wert auf einen gesunden Lebensstil legt.

Unsere Spezialisten

Spezialisierung Fettabsaugung - Dr. Huber-Vorländer

Dr. Huber-Vorländer
Leitender Arzt ästhetische Medizin

Facharzt in der Fort Malakoff Klinik

Dr. Martin Kürten
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Spezialistin in der Schönheitsklinik Fort Malakoff

Dr. Wiltrud Meyer
Fachärztin für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Lebenserfahrung ist ein hohes Gut

Doch sie sollte nicht an unserem Gesicht ablesbar sein! Die "unfaire" Verteilung unserer genetischen Eigenschaften müssen wir nach wie vor als individuelle Gegebenheit hinnehmen. Dennoch können wir einiges dagegen unternehmen, dass unser Gesicht Zeichen des Alters zeigt, obwohl wir uns innerlich jung fühlen und mitten im Leben stehen.

Die moderne Schönheitschirurgie kann mit Hilfe von Gesichtsstraffung, Nasenkorrektur und Lidkorrektur ein frischeres, verjüngtes Aussehen verleihen.
Neueste Techniken in der Gesichtstherapie können zwar nicht komplett die Zeit zurückdrehen, aber die Spuren, die sie hinterlassen hat, mit beeindruckendem Ergebnis verwischen. 

Die Fort Malakoff Klinik verfügt über eine Vielzahl von wissenschaftlich anerkannten und wirksamen Methoden zur Faltenbehandlung und Gesichtsstraffung.
Das Ziel ist ein sichtbar verjüngtes, frischeres Äußeres ohne auffällige Narben. Der natürliche, individuelle Ausdruck Ihres Gesichts bleibt erhalten.

Sie umfasst eine Vielzahl von Verfahren, angefangen von nicht-operativen Methoden wie chemischen oder Laser-Peelings über Injektionen mit Botox, Hyaluronbehandlungen und Unterfütterung mit Eigenfett bis hin zum Facelift.

Eine operative Straffung der Gesichtshaut kommt in Frage, wenn Haut und Unterhautfettgewebe sehr stark abgesunken sind, frühestens aber ab dem 40. Lebensjahr.
Ausgeprägte Nasolabialfalten – die sogenannte Nasen-Lippen-Furchen –, hängende Wangen und ein unansehnlicher "Truthahnhals" sind die Folgen, unter denen die Betroffenen häufig sehr leiden. 

Wenn der Blick in den Spiegel zur seelischen Belastung wird...

Angeborene ungünstige Proportionen und anatomische Disharmonien des Gesichts können den Eindruck, den ein Mensch auf andere macht, negativ beeinflussen. Dazu gehören abstehende Ohren, eine höckerige oder zu große Nase, Schlupflider oder ein fliehendes Kinn. Je nach Ausprägung und psychischer Beschaffenheit der Person kann ein solcher tatsächlicher oder empfundener Makel die Lebensqualität dramatisch verschlechtern. Ein Mensch, der sich hässlich fühlt, entwickelt oft Komplexe, die ihn daran hindern, sein berufliches und privates Leben so zu gestalten, wie er es eigentlich möchte.
Eine Augenlidstraffung oder Nasen-OP kann dem Patienten zu einem völlig neuen, selbstbewussteren Lebensgefühl verhelfen, da die Ursache des psychischen Problems mit einem Schlag behoben wird.

Anlagebedingt oder durch Nachlassen der Elastizität des Gewebes können sich Tränensäcke und hängende Lider bilden, wodurch das Gesicht müde wirkt. Durch einen minimalen Eingriff wird überschüssige Haut und, falls nötig, der darunterliegende Fettkörper entfernt.

Da die Nase den Ausdruck des Gesichts wesentlich mitbestimmt, muss ihre neue Form sehr sorgfältig geplant werden, damit sie mit dem übrigen Gesicht harmoniert. Je nach Indikation können bei dem Eingriff ästhetische oder funktionale Aspekte überwiegen.